Neue Erkenntnisse zur Lichtnahrung 6

Sommer am See ... die letzten Tage habe ich wieder am schönen Neusiedler See verbracht, wo der Sommer ganz langsam aus-klingt. Es sind nun weniger Urlauber da und auch die Zugvögel bereiten sich seit einigen Tagen auf die Abreise in den Süden vor. Ich genieße diese Zeit jetzt sehr, tauche tief in innere Prozesse ein und erlaube mir einfach zu sein.

Wie hast du die letzten Wochen zwischen den Mondwechseln und der Mondfinsternis erlebt?

Für mich war es noch einmal eine intensive Zeit der Reinigung und ein Eintauchen in ganz alte, längst vergessene Emotionen und Erinnerungen. Die Hitze dieses Sommers "verbrennt" das Alte, damit mit dem kommenden Vollmond im Wassermann das Neue geboren werden kann. So wie ich es wahrnehme, findet mit dem Vollmond am Sonntag ein Switch statt. Danach sollte das Neue greifbarer werden und geplante Projekte, die schon eine Weile in den Startlöchern warten, sollten dann leichter zu realisieren sein.

Da in den letzten Wochen viele neue Leser dazugekommen sind, möchte ich heute nochmals darauf eingehen, wie wichtig es ist, sich den Gefühlen und Emotionen die sich zeigen zuzuwenden.

 

Das betrifft nicht nur Menschen, die sich für Lichtnahrung interessieren. Unerlöste Emotionen sind die Ursache für sehr viel Stress und Disharmonie im Leben. Es sind gebundene Energien, die uns in destruktiven Mustern und unerfreuli-chen Lebensumständen festhalten.


Ich habe schon so oft über dieses Thema geschrieben und so möchte ich heute "Mr. Emotionsmanagement" Michael Adam zu Wort kommen lassen, der sich seit über 20 Jahren mit dem heilsamen Umgang mit Emotionen beschäftigt. Ich habe ihn für meinen Seelengenährt-Kongress voriges Jahr interviewt und wir haben bei unserem Gespräch sehr viele Gemeinsamkeiten in Bezug auf den Umgang mit belastenden Emotionen gefunden. Durch Michaels humorvolle Art wurde dieses Gespräch trotz ernsten Inhaltes sehr unterhaltsam und kurzweilig.


Ich wünsche dir viele heilsame Ein-Sichten und viel Freude damit!

Ich biete im Herbst (Oktober & November) 4 Menschen die Möglichkeit, sich 2 Monate lang durch einen sanften Licht-nahrungsprozess begleiten zu lassen. Das Ziel dabei ist nicht gänzlich mit dem Essen aufzuhören, sondern die Grundlage dafür zu schaffen, dass sich dein Körper immer mehr auf diese Ernährungsform einstellen kann.

 

Mit Körperübungen, Atemtechniken, einer speziellen Prana-Atmung, die funktioniert, der Arbeit an unerlösten Emo-tionen und vielem mehr, bereiten wir alles so vor, dass die Umstellung zum für dich richtigen Zeitpunkt geschehen kann.

 

Mein Angebot richtet sich sowohl an Menschen, die bereits
ein Lichtnahrungsseminar gemacht und Herausforderungen auf ihrem Weg zur Lichtnahrung haben, als auch an Menschen, die sich eine sanfte und schrittweise Umstellung in ihrem eigenen Tempo wünschen.

 

Wenn dich das anspricht, schicke mir gerne eine mail, um mehr Informationen darüber zu erhalten.

Dann bekommst du nach Beendigung meines Pilotprojektes Anfang September eine Einladung zum kostenfreien Webinar und auch mehr Infos zum Kursprogramm zugeschickt. Natürlich kannst du dich auch jetzt schon für einen der 4 Plätze bewerben, wenn dein Herz zu diesem Weg ganz klar JA sagt. Und wenn du jemanden kennst, für den dieser Beitrag auch interessant sein könnte, teile ihn gerne per mail oder auf Facebook und anderen Socialmedia-Plattformen, damit auch andere Menschen diese Informationen bekommen können.

 

Ich wünsche dir einen schönen Sommer und eine lichtvolle Zeit!

Andreas Goldemann hat eine neue Serie zum Thema Altern herausgebracht. Der Titel "Junggeküsst" hält was er verspricht und bestätigt auch, was ich seit Jahren sage, nämlich dass Stress und belastende Emotionen unseren Alterungsprozess mehr beschleunigen, als Umwelteinflüsse oder die Ernäh-rung. In der Serie geht es darum, alle Energien, die uns vor-zeitig altern lassen, abzulösen und unserem Körper so die Möglichkeit zu geben, sich zu regenerieren und wieder zu ver-jüngen. Mehr Flexibilität, Lebensfreude und Ausgeglichenheit auf allen Ebenen ist das Ziel.

 

Was gibt es Schöneres?

 

Hier kannst einmal GRATIS reinschnuppern und den Kurs, wenn er dir gefällt, auch kaufen: